Tschüß Schleppleine!

Endlich ist es soweit. Frauchen hat sich getraut. Ich dachte schon, das passiert nie. Seit zwei Jahren muss ich brav neben ihr her latschen und kann nie im Alleingang die Gegend erkunden. Aber damit ist jetzt endgültig Schluß. Am Sonntag brachen meine Zweibeiner und ich zu einem gemütlichen Spaziergang auf. Auf einer langgezogenen Schotterstraße, wo weit und breit kein Auto vorbeikommt, hat sich mein Frauchen endlich getraut.




Ich lief nichts ahnend einige Schritte voraus und schnupperte im langen Gras nach einer Hasenfährte, als ich plötzlich ein leises Plop vernahm.



Nanu, was war denn das? Genervt blicke ich mich um und bleibe erschrocken stehen.

Äh, ... Frauchen, du hast die Leine fallen lassen.


Diese stürmt aber nicht laut schreiend auf mich zu, um ganz schnell nach der Leine zu greifen. Nein. Breit grinsend gibt sie mir das Zeichen "Lauf". Wie jetzt, soll ich einfach drauflos stürmen? Mir grummelt der Bauch.
Aber was kann schon passieren. Schnüffelnd erkunde ich den Weg und genieße die Freiheit. Kein zerren und aus versehen auf die Leine treten stoppt meine Erkundungstour. Herrlich. Und als Frauchen nach mir ruft, flitzte ich mit wehenden Schlappohren auf sie zu. Die Beiden freuen sich riesig und stecken mir ein Leckerchen zu.





Ist euch auf den Fotos auch etwas aufgefallen? Nein, meine Zweibeiner turteln nicht verliebt miteinander, sie haben nur ihre Köpfe eng zusammengesteckt, weil die Sonne so blöd in die Kamera geleuchtet hat.
Ich finde die Fotos unglaublich süß!!! (Frauchen)



Gesunde Ernährung beim Hund! bei Issn`Rüde.


Sonja und Charly

Kommentare:

  1. Ich gratuliere euch Beiden - jetzt ist die Schleppleine endlich eine echte Schlepp ;)
    Die Schattenbilder sind wirklich total niedlich!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann es selbst noch gar nicht glauben. Werde in nächster Zeit viele laaange Spaziergänge mit Frauchen machen.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  2. Waaaaaaas, du durftest 2 Jahre lang nie Mal rennen?! Da sist ja schrecklich, um so mehr freut es uns, dass du endlich dieses Stück Freiheit gewonnen hast! Muss ein tolles Gefühl sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Anfang durfte ich schon ohne Leine laufen. Nur leider nahm ich das mit der Freiheit ein wenig zu locker.
      Da verpasste mir Frauchen aus lauter Verzweiflung die Schleppleine. Sie hatte nämlich Angst, dass ich eines Tages von meinem Alleingang nicht mehr zurückkomme.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  3. Super Charly, endlich hat die Schleppleine ihren richtigen Einsatz bekommen, nämlich hinterhergeschleppt zu werden, ohne dass ein Mensch dran hängt. Ich hoffe, das bleibt jetzt auch so :-) Genieße deine Freiheit und tobe gaaaanz viel rum!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich machen, Chris. Endlich kann ich wie du, den Stöckchen hinterherjagen, ohne dass mich die Schleppleine plötzlich stoppt.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  4. Uhi ohne Schleppleine! Dann schnüffel mal los!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Bonjo, das werde ich machen.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  5. Super Charly, Du machst das super..und das Bild von Deinem Rudel finde ich auch sehr schön...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Socke. Das Bild ist durch Zufall entstanden.
      Frauchen war selber ganz überrascht.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  6. Die Schattenbilder finden wir klasse =)
    Und noch besser das du nun ganz unbeschwingt schnüffeln und abfetzen darfst.... aber denkt dran, wenn dein Zweibein ruft - schnell zurück !
    Sonst ist die Schleppleine schneller wieder dran, bevor du "Wau" sagen kannst.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp. Ich werde brav zu meinem Frauchen laufen, wenn sie mich ruft, denn die Schleppleine hängt mir echt zum Hals raus.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  7. Glückwunsch, Charly! Das ist ein Zeichen, dass du deine Zweibeiner so richtig im Griff hast! Und achte immer darauf, dass du dir genügend Leckerchen abholst!
    Liebe Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich habe auch wirklich viel mit ihnen trainiert. Frauchen schiebt mir sofort ein Leckerchen in mein weit geöffnetes Maul, wenn ich bei ihr ankomme. Echt klasse!

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  8. Das Doppelfoto ist wirklich süss.
    Das mit den frei schnüffeln noch viel toller, Gratulation - die Geduld scheint sich gelohnt zu haben.
    Gute, freie Tage wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich werde meine Freihit in vollen Zügen genießen. Frauchen macht bestimmt viele Fotos davon.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  9. Glückwunsch, Charly!! Viel Spaß beim Erkunden; und immer schön kommen und Leckerchen abholen, wenn Frauchen ruft!!
    Liebe Grüße, issnruede-Kollege Ach Goood

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke AchGood, Leckerchen abholen klappt schon sehr gut.
      Wir sind natürlich fleißige Leser deiner Geschichten bei Issn´Rüde.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  10. Super Charly, ein großer Schritt für dich, und vielleicht auch für das Frauchen. Schön, dass ihr diesen Erfolg mit so schönen Fotos feiern konntet. Diese Schotterstraße sieht ja unendlich aus. Die Schattenbilder sind ja wirklich toll.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu, der leider an der Schlepp bleiben muss :(

    AntwortenLöschen
  11. Die Schotterstraße ist tatsächlich unendlich weit. Da kann ich mich so richtig austoben. Heute früh ist mir doch tatsächlich ein Reh vor die Pfoten gelaufen. Frauchen war so verblüfft, dass sie ganz vergessen hat, nach der Leine zu greifen. Und ich kann mit Stolz sagen, dass ich ganz brav an ihrer Seite geblieben bin. Sie hat ja auch wirlklich supergute Leckerlis. Hmhhhh!!!

    Liebe Grüße
    Charly

    AntwortenLöschen
  12. Oh das ist ja super!!! Das ist ja ein riesen Fortschritt. Wir gratulieren!!!
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen