Schneezauber und Schlittenfahrt!






Endlich ist die Blogpause vorbei. Endlich kann ich euch von unserem Wintereinbruch berichten. Pünktlich nach Heiligabend *hi hi* hat es zu schneien begonnen. Große Schneeflocken tanzten vom Himmel und bedeckten die Erde mit einer fluffigen Schneehaube.










Wir haben die blogfreien Tage für lange Spaziergänge genutzt und für ausgiebige Kuschelrunden auf dem Sofa. Und Frauchen hat sich tolle Suchspiele für mich ausgedacht. Damit ich auch im Kopf ausgelastet bin. *hmpf*
Leider musste auch in der Blogpause bei den Spaziergängen die olle Knipskiste immer mit. Frauchen kann einfach nicht ohne.  Aber so war sie wenigsten abgelenkt und ich konnte nach Herzenslust im Schnee nach Mäusen suchen.





An einem Berghang begegneten wir Kindern mit ihren Schlitten. Eifrig zogen sie ihn den Berg hinauf und sausten mit Gebrüll wieder hinunter. Das wollte ich mir natürlich genauer ansehen. Du Frauchen, ich komm gleich wieder. Nur blöd, dass ich in meinem Eifer vollkommen vergessen hatte, dass ich an der Schleppleine hing. Zur Sicherheit. *hmpf*






Ach Kleinfrauchen, jetzt lass mich doch endlich zu den Kindern. Ich will mit ihnen den Berg hinunterdüsen. Das sieht so lustig aus. *nein Charly, du bleibst besser bei mir*
Frauchen meint, dass die tobenden Kinder meinen Jagdtrieb auslösen könnten. So ein Schwachsinn. Obwohl, die kleine Kugel dort hinten, ist das etwa ein Hase? Ups, das ist ein kleines Mädchen im Schneeanzug. *hust*

Nach einer Weile hat meine kleine *Schwester* doch erbarmen mit mir und leiht sich einen Bob von ihrer Freundin.

Huiiiiiiiiiiiii, .... ist das ein Spaß. Meine Schlappohren flattern im Wind und aufgewühlter Schnee weht mir ins Gesicht. Herrlich. Doof nur, dass Frauchen kein einziges Foto von meiner Flitzefahrt gemacht hat. Sie stand Todesängste um mich aus. Ich könnte ja in den Schnee plumpsen. *achgottachgott*
Oder eins der Kinder könnte mit ihrem Schnitten versehentlich über meine Pfoten fahren. *huch*

Da hat man einmal im Leben einen Mordsspaß und Frauchen vermasselt alles. Mütter.




Als Trost durfte ich noch ein wenig im Schnee herumschnüffeln, bis es allmählich dunkel wurde.



*Du Frauchen, morgen gehen wir aber wieder Schlittenfahren.*

Habt ihr auch schon einmal eine Schlittenfahrt gemacht?

Sonja und Charly

Kommentare:

  1. I love that snowy face!
    Oh, it must be so much fun to play in the snow but we only have rain, rain and more rain here.
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Hihi ein richtiger Schneehase der Charly ♥ Ja wir haben schon mal eine Schlittenfahrt gemacht - aber nur wir 2 Beiner ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, da lässt du dir aber was entgehen. Schnell, schnapp dir dein Frauchen und ab auf den Berg.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  3. Oh ja, ich bin auch schon einmal Schlitten gefahren! Das war eine Mords-Sause! Leider hat mich kurz darauf ein anderer Schlittenfahrer umgefahren, danach fand ich das eher doof... Aber nochmal mit dir alleine den Hang hinunter sausen, das würde ich machen! :-)

    Lieber Charly, schick uns doch bitte ein bisschen Schnee!

    Viele Grüße,
    Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stehe mitten im Garten und puste ganz fest Richtung Norden. Wirst sehen, bald kommt der Schnee bei euch an. Habe noch ein wenig Geduld, lieber Moe.

      Liebe Grüße
      Charly

      Löschen
  4. Bei uns ist aus Regen Schnee geworden und den mag ich gar nicht - bin doch ein regenscheuer Herr Bohne. Darf ich mit dir im Schnee spielen?

    AntwortenLöschen
  5. Solchen Spaß hätten wir auch gerne! Aber hier ist alles grau-in-grau, von Schnee keine Spur. Höchstens Matsch vom vielen Regen. Schade!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  6. Wir lieben den Schnee! Ich suche Mäusen durch Eintauchen meinen Kopf unter dem Schnee. Ich habe noch nie auf einem Schlitten gewesen. Ich glaube, ich würde lieber laufen den Hang hinunter.

    AntwortenLöschen
  7. Deine Schneehasennase ist ja zuckersüß! Ach, was vermisse ich den Schnee...
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  8. Ui, toll, das sieht nach einem mega Spaß aus. Und ich bin ganz neidisch, dass du Schlitten fahren durftest! Frauli macht sowas nie mit mir *traurig das Frauli anguck*
    Und das mit der Schleppi kenn ich nur zu gut...dieses blöde Ding begleitet mich auch auf Schritt und Tritt +motz*

    Schönen Blog habt ihr übrigens! ;)
    Gepunktete Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Boah, du hast es ja gut, eine echte Schlittenfahrt, toll. Nee, das hab ich leider noch nicht erlebt, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Nur schade, dass Frauchen so eine Spaßbremse war :-(

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  10. Juhu, schön, dass Ihr wieder da seid….Mensch Charly, Du bist mutig und fährst Schlitten. Nein, ich mache das nicht. Ich glaube es ist nichts gutes, wenn die Menschen sagen, mit dem möchte ich mal Schlitten fahren. Aber bei Euch sieht es echt nach ganz viel Spaß aus…

    Schön, dass wir ganz viele Bilder von Euch zu bekommen. Wir finden es prima, dass Die Frauchen so fleißig knipst

    Wuff & Wau
    Deine Socke

    AntwortenLöschen
  11. Charly, du bist selber Schlitten gefahren? Den Berg heruntergedüst?? *staun* Unglaublich! Ich bin noch nie Schlitten gefahren. Ich habe aber auch erst einmal Kinder mit so einem Dingen gesehen... da war mein Frauchen aber ebenso humorlos wie deins - Leine dran. *hmpf* Dabei wäre ich soooo gerne hinterher geflitzt! Und den Kindern hätte das bestimmt auch gefallen *hihi*

    *wuff* dein Buddy

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön das ihr auch Schnee hattet. Wir sind noch nie mit einem Schlitten gerodelt. Kein Wunder, wir dürfen ja auch nie auf den Rodelberg. Frauchen hat immer Angst das wir unter die Kufen kommen. Die ist ja immer soooo vorsichtig. Aber wir toben gern im Schnee. Leider war der Schnee nur zwei Tage bei uns.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  13. Was für tolle Schneebilder! Wir lieben Schnee, aber leider ist der hier bei uns in Köln sehr selten. Aber in unserer Alten Heimat Siegen hatten wir auch jedes Jahr ganz viel davon :-)
    Das Schlitten fahren sieht nach einer Menge Spaß aus, das müssen wir auch unbedingt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    so schöne Schneefotos !
    Charly hat den Aufenthalt draußen ja sichtlich genossen, wie ein großer Schneehase sieht er aus.
    Liebe Grüße
    Sina und Käthe

    AntwortenLöschen