Schneesturm!







Seit gestern tobt ein Schneesturm ums Haus, dass mir Angst und Bange wird. Es klappert und rüttelt, als würde das Haus auseinanderfallen. Darum verrichte ich mein Gechäft in Windeseile und kuschle mich schnell wieder unter die warme Decke. Bis Frauchen auf die Idee kommt, eine Runde spazieren zu gehen.

*Ja, Frauchen hast du vergessen, dass draußen der Sturm tobt?!*









Verschlafen torkele ich zur Haustür und gähne herzhaft. Ausgiebig strecke ich meine Glieder und werfe Frauchen einen verzweifelten Blick zu. Muss der Spaziergang wirklich sein? Wir könnten doch auch ein tolles Suchspiel machen. Aber Frauchen lässt sich nicht erweichen. Zack, rein ins Geschirr und ab gehts in den Sturm. Brrrrrr!!! Ist das kalt. Da frieren einen ja die Schlappohren ab. Ich will zurück aufs Sofa und mich in die warme Decke kuscheln. Sofort. Kann jemand den Tierschutz benachrichtigen? Mein Frauchen hat sie doch nicht mehr alle .....


Seht ihr, wie es schneit? Ich kann kaum meine Pfote vor der Nase sehen und soll allen Ernstes bei diesem sauwetter Spazierengehen. Frauchen das gibt Ärger!!!




Hilfe, wohin ist die Straße verschwunden? Wo müssen wir langgehen, Frauchen?
Ich bekomme aber keine Antwort, denn Frauchen ist mit der Knipse beschäftigt und flucht und jammert über den saublöden Sturm. *Bhoa, dieses Mistwetter, ich spüre meine Finger kaum mehr.*

Tja, .... wer ist denn auf die dämlich Idee mit dem Spaziergang gekommen?!


 Verdammt, wieso habe ich so kurze Beine?


 120 Stundenkilometer, aber die Frisur sitzt!!!


 Endlich sieht Frauchen ein, dass es mit dem Spaziergang heute nichts mehr wird.


 Kann jemand den Schnee aus meinen Augen entfernen?


Es geht doch nichts über ein gemütliches Schläfchen auf dem Sofa.




Tobt bei euch auch ein Schneesturm?



Sonja und Charly


Kommentare:

  1. Wow, that's some serious snow you got there Charly. Brrr, looks very cold.
    Stay, safe and warm sweetie
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Wuhuu, bei dir sieht es ja noch schlimmer aus, als bei uns! Auf mehr als eine schnelle Pipi-Runde habe ich mich heute nicht eingelassen. Mach es dir schön gemütlich auf deiner Couch!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Zum Glück hatten wir keinen Schneesturm ... wir hatten Eisregen. Das ist zum Spazieren auch nicht besser - und die Hunde fanden es nicht besonders lustig über den Feldweg zu schlittern.
    Ich hoffe, Du hast es gemütlich auf Deiner Couch und musst so schnell nicht wieder vor die Tür ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  4. Ja auf dem Sofa ist es schön, da liegt unser Sinchen auch gerne.
    Der Schnee ist weg, bei uns regnet es.
    Auch kein wetter für einen Spaziergang.
    Liebe Grüße
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  5. Uih, das finde ich aber sehr taff, bei dem Wetter nach draussen zu gehen. Aber man hat dann hinterher auch was zu erzählen und schöne abenteuerlustige Photos:-) Das ist dann wieder schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ohje Charly, das ist ja echt eine Frechheit, was dein Frauchen da mit dir veranstaltet hat. Kein Wunder, dass du protestieren musstest. Bei dem Wetter jagt man echt keinen Terrier vor die Tür. Sturm gabs hier auch, den Schnee dazu eher weniger. Dieser Sturm war letzte Woche schon da :-) Aber es kommen bestimmt auch wieder bessere Zeiten.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  7. Ach nee da kam dein Frauchen aber auf eine blöde Idee... obwohl ich das ja gut gefunden hätte ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  8. *haha* Charly, deine Schneegesichter sind so klasse *kicher* Ich wäre sicherlich nicht mit dem Frauchen in den Sturm marschiert... da hätte sie mal schön alleine gehen können ;-) -Zweibeiner und ihre bescheidenen Einfälle *kopfschüttel*

    *wuff* dein Buddy

    AntwortenLöschen
  9. Boah, sieht das eisig kalt aus. Neee, da jagt man doch keinen Charly vor die Tür. Und dann wundern sich die Zweibeiner wenn ihnen die Finger abfrieren. Kuschel dich wieder schön ein. Schneesturm war bei uns in der Nacht. Heute schien die Sonne.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  10. Da ist ja unser Freitagssturm bis zu euch gezogen, bei uns hat er auch ganz viele Strassen verschlungen. Mutig mutig kann ich bei diesem Sturmbummel nur wauzen
    Wintergrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Charly, du armer!! Das sieht ja schlimm aus! Bei uns ist es gottseidank so nicht. Der Schnee ist inzwischen überall ganz weggeschmolzen. Dafür ist der Regen wieder da. Kuschel dich schön warm ein :) :)
    Liebe Grüße, Ach Goood

    AntwortenLöschen
  12. Tja, so sind die Fraulis halt, niemals zugeben das die eigene Idee wohl doch nicht so der renner war. Zum Glück hast du es heil wieder nach Hause geschafft.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  13. Ja, bei diesem Wetter bleibe ich auch lieber Zuhause. Da kann ich Deinen süßen Hund gut verstehen.
    Aber Gassi gehen muss wohl sein...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  14. Oh weh, schick doch mal ein bisschen was rüber! Hier ist nichts mehr mit Schnee... 6 Grad und Sonne! Und das an der Küste!
    Ich hoffe, ihr seid alle heil und gesund geblieben.

    Liebe Grüße,
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen