Wir sind wieder zurück aus dem Urlaub



Schön war die Zeit, ohne Verpflichtungen und Termine. Morgens den Bauch reichlich mit  Rührei und Speck vollschlagen und gemütlich in diversen Zeitungen blättern. Herrlich. Und keinen in der Familie hat es gestört, dass die Haare in alle Richtungen abstanden und der Teppich im Wohnzimmer verzweifelt nach dem Staubsauger rief. Na und. Wir machten in der ersten Woche lange Spaziergänge mit Charly und verbrachten die restliche Zeit im Garten. Dabei durfte natürlich leckeres Erdbeereis nicht fehlen. Meine Lieblingssorte.


In die zweite Woche starteten wir mit einer Hitzewelle. Die Sonne knallte unbarmherzig vom Himmel und ließ das Thermometer auf 35 Grad steigen. Wir machten im Haus die Schotten dicht und stöhnten und jammerten im Sekundentackt. Charly hüpfte indessen vergnügt in seinem Pool herum und warf uns mitleidige Blicke zu. Bis mein Liebster einen genialen Einfall hatte. Warum fahren wir nicht in die Berge? Dort oben weht bestimmt ein kühles Lüftchen und bringt unsere lahmen Gehirnzellen wieder auf trab. Schnell machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Hotel und wurden in Schladming fündig.

Unsere Fellnase ließen wir bei seinen *Schwestern* zuhause. Ich wollte ihm die lange Anreise bei dieser Mörderhitze nicht zumuten. Außerdem wollten wir erst einmal erkunden, ob unser Urlaubsziel für Vierbeiner geeignet ist. Schnell sind die Koffer gepackt und wir düsen den kühlen Bergen entgegen.


Von unserem Hotelzimmer hatten wir einen tollen Ausblick auf den Dachstein.



Auf 3000 Meter Höhe herrschen angenehme 7 Grad. *lach* Aber bei 35 Grad lange Hosen und eine warme Jacke anzuziehen, nee, da verflüchtigte sich mein Wunsch nach einer Abkühlung augenblicklich. Wir entschieden uns für die Planaialm. Diese liegt auf 1900 Meter und ist mit 22 Grad genau das richtige für uns. Mit vollgepackten Rucksack machten wir uns auf den Weg nach oben. Nein quatsch, wir nahmen natürlich die Gondel. Bergsteigen ist definitiv nichts für mich, ich bekomme schon Schnappatmung, wenn ich am Fuße des Berges stehe. Und für Hundebesitzer eine gute Nachricht, Fellnasen dürfen mit Maulkorb und Leine bequem in der Gondel mitfahren.




Oben angekommen atmeten mein Liebster und ich erst einmal tief durch. Herrlich, diese frische Bergluft. Von dort oben hatten wir einen tollen Panoramablick auf das Dachsteinmassiv. Danach starteten wir zu einem gemütlichen Panorama-Rundwanderweg um den Planaigipfel. Dieser ist Kinderwagen und Rollstuhltauglich und mit einer Länge von ca. 1 Stunde auch für kleine Hunde und Kinder gut zu bewältigen. Für die Kleinen gibt es das Hopsi-Kinderland direkt auf der Planai. Hier schlägt das Herz kleiner Abenteurer höher. Und wenn der große Hunger ausbricht kann sich die Familie kulinarisch vom Hüttenwirt verwöhnen lassen. Mohnknödel mit Vanillesoße oder doch lieber Kaiserschmarren mit Kompott? Ich entschied mich nach langem überlegen für Eiernockerl mit frischen Salat. *mhmmm*

Ein Blütenmeer so weit das Auge reicht


Ein kleiner See zum Füßekühlen


Für die durstigen Wanderer ein uriger Brunnen


Im kleinen Wäldchen darf Kunst auf keinen Fall fehlen


Dem kann ich nur zustimmen


Ein Hirsch kreuzte unseren Weg. *lach*

Wir verbrachten herrliche Tage in Schladming/Steiermark und ich kann diese Gegend nur jedem Hundehalter herzlich empfehlen. Hunde sind hier jederzeit Willkommen und wir werden Charly das nächste Mal bestimmt mitnehmen.


Auf dem Nachhauseweg machten wir noch einen Abstecher zur Skiflugschanze Kulm.






Und jetzt stöbern wir ein wenig in euren Blogs. Wir sind gespannt, was uns da alles erwartet ...

Wuffgrüße
Sonja und Charly

Kommentare:

  1. Wow! Paradiesisch sieht es dort aus und ich habe sofort Lust auf Urlaub. Schön, dass ihr euch erholen konntet und uns so feine Fotos mitgebracht habt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moe würde es in den Bergen bestimmt gut gefallen. Er mag ja die Hitze nicht so gerne.
      Toll, dass euch die Fotos so gut gefallen.

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  2. Das sieht ja alles aus wie aus einem "Heidi" Film entsprungen ... zauberhaft! Da hat man gleich Lust zu jodeln ;) Schön, dass ihr einen entspannten urlaub hattet und uns so tolle Fotos mitgebracht habt :)

    Liebe Grüße, Caro mit Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gegend hat wirklich ein wenig Ähnlichkeit mit *Heidi*. Vielleicht suchen wir uns das nächste Mal eine kleine Hütte auf der Alm!

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder :D Wir waren auch grade in den Bergen und habe die wunderbare Luft und das tolle Wetter genossen. Die Alpen sind schon etwas Großartiges :)

    Wir freuen uns, dass Ihr Euch schön erholt habt und jetzt wieder online seid :D

    Ganz liebe Grüße,
    Julia und Lola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwei Wochen schreibpause war echt hart. Aber die tolle Aussicht auf die Berge hat mich ein wenig getröstet.

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  4. What a wonderful place!
    Glad you had a great time and so pleased to see you back
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass ihr gut erholt wieder zurück seid und auch noch so schöne Bilder mitgebracht habt. Ich nehme an, Charly hat die Chef-Freie-Zeit richtig genossen und ist jetzt wieder bereit ausreichend Blödsinn anzustellen :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blödsinn hat er auch ohne uns angestellt. Davon wird er in den nächsten Tagen ausführlich berichten.

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  6. Das klingt nach einer wirklich tollen Auszeit und die Fotos sprechen für sich. Wir müssen auch endlich mal in die Berge - mit dem Punktehund. Mal sehen, nächstes Jahr vielleicht ;-)?!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Berge kann ich euch wirklich von Herzen empfehlen. Wir werden Charly das nächste Mal ganz sicher in den Koffer packen. *lach*

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  7. Juchhu, ihr seid wieder da! Schön, dass ihr euch so gut erholen konntet und ich hoffe, Charly hatte mit seinen Schwestern auch seinen Spaß! Die Gegend, die ihr euch da ausgesucht hat, sieht wirklich vielversprechend aus, da lässt sich bestimmt total viel entdecken.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Charly weiß genau, wie er seine *Schwestern* bei Laune halten kann. Sie fressen ihm aus der Hand.
      In Schladming gibt es viele wundervolle Wanderwege und wir werden bestimmt noch einmal dort Urlaub machen. Vielleicht habe ich dann den Mut mit der Gondel auf den Dachstein zu fahren und über die Wackelbrücke zu gehen. *schluck*

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen
  8. Was für eine wunderschöne Gegend.
    Da würde ich auch gerne mal spazieren gehen oder gemütlich wandern.
    Bei der Hitze war der Urlaub eine super Idee.
    Jetzt haben wir seit Tagen nur noch 15 Grad, das Wetter macht was es will. ( Ich auch !)
    Liebe Grüße
    Käthe und Sina
    Oh ich hoffe , Charly hat die Tage ohne Frauchen und Herrchen gut überstanden !

    AntwortenLöschen
  9. Wir freuen uns das ihr wieder da seid. Tolle Urlaubsfotos habt ihr mitgebracht. Die Abkühlung hat bestimmt gut getan und ihr konntet euch gut erholen. Charly wurde von seinen "Schwestern" bestimmt verwöhnt und hatte auch eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Traumbilder, genau so liebe ich Urlaub auch.
    Einen herzlichen Zurückwillkommens Wuff von Ayka

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön Eure Urlaubsbilder sind. Da kann die Seele baumeln. Ich freu mich, von Euch zu lesen und dass es Euch so gut geht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Sooooo wunderschöne Bilder :)
    Wir haben unseren allerersten Bergurlaub auch sooo genossen und würden direkt wieder los.
    Diese Gegend (wie bei dir) sieht einfach so wunderschön aus... *schwärm*

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe die Gegend dort - mit meiner Familie habe ich dort sicher über 10 Jahre Urlaub gemacht - auf deinen Fotos habe ich vieles wiederentdeckt. Ich freu mich, dass ihr so eine schöne Zeit dort hattet!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass Ihr wieder da seid. Dort waren wir auch schon mal. Schladming / Birnberg, haben die Sommerrodelbahn genutzt und das Cafe von Rosi Mittermeier bzw. Ihrer Mutter benutzt. Ich bin dort auf ihrem Trampolin rumgehopst....Ach, da war es wirklich schön. Auf dem Dachstein war ich auch. Schnee im Sommer, herrlich...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für schöne Bilder! :) So eine Abkühlung in luftiger Höhe hätte ich auch gerne bei der Hitzewelle gehabt aber leider sind die Berge zu weit weg von uns. ;)

    Liebe Grüße
    Ann-Christin & Ringo

    AntwortenLöschen
  16. ich freue mich über die vielen schönen Bilder - und deinen Text dazu :-)
    danke

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen