Waldspaziergang mit kleinen Zwischenstopps



Gestern hat der Regen endlich eine Pause eingelegt und die Sonne linste für einige Stunden hervor. Diese Regenpause nutzten wir für einen  Waldbesuch. Ich liebe den Wald. Den Tannengeruch und die herrliche Stille. Man hört höchstens das knacken eines Zweiges oder mein verzweifeltes Schnaufen, wenn es bergauf geht. *hust* 

Vielleicht sollte ich meine Laufschuhe aus den tiefen des Schuhschranks hervorzaubern und mit leichtem Lauftraining  beginnen? Prompt meldet sich mein innerer Schweinehund zu Wort. Sport ist Mord ...






Charly hat unseren Ausflug sehr genossen und bei seiner Schnüffelexpedition den halben Wald inhaliert. Denn kaum betritt er mit seinen Pfoten den Waldboden pflügt er sich mit der Schnauze durch die fluffige Walderde. Und wir sehen in den nächsten Stunden nur seine wippenden Schlappohren ... *lach*


Zwischendurch lässt er sich aber zu kleinen Pausen überreden. Diese nutzte ich für einige Schnappschüße. Irgendwie bin ich süchtig danach ... *ha ha*







Der Wald ist irgendwie unheimlich ...




Ist da jemand???





Seht ihr das Leckerchen vor meinen Pfoten. Und ich soll warten und warten ...






Huiiiiii, von hier oben habe ich einen tollen Ausblick. Hase, wo steckst du?





Hier gefällt es mir. Das ist ab sofort meine Lieblingsplatz.



Ich hoffe, euch hat unser kleiner Ausflug in den Wald gefallen. Frauchen musste mir zu Hause  einige Nadeln aus der Nase pulen und meine Dreckpfoten abbrausen. *motz* Aber diese Prozedur nehmen wir gerne in Kauf, sind wir doch mit einem herrlichen Spaziergang an der frischen Luft belohnt worden. Na ja, die frische Luft ist mir schnuppe, ich hatte eher gehofft, für heute abend einen leckeren Hasenbraten zu finden. *jummie* Daraus ist leider nix geworden ...






Seid ihr auch so gerne im Wald unterwegs? 



Liebe Grüße
Sonja und Charly


Kommentare:

  1. wuff wuff hübscher Charly

    ja, ich bin auch sehr gerne im Wald unterwegs *nick*

    Aber nach Hasenbraten darf ich auch nicht Ausschau halten, dass gibt dann Mecker von Frauchen *grummel* Und dann laufen hier noch so andere leckere Tiere rum... aber auch die darf ich nicht jagen *motz*

    dickes SchlabberBussi von Shila

    AntwortenLöschen
  2. Letzte Woche sind wir einem Fuchs begenet. Aber Frauchen hat mich sofort zurückgepfiffen. Die Spaßbremse.

    Wenn unsere Frauchen das nächste Mal nach der Schololade greifen, pfeifen wir sie auch zurück. *kicker* Mal sehen, ob sie es dann noch so lustig finden.

    Wuffgrüße Charly

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Charly,

    bei uns sind Waldspaziergänge nicht so beliebt ... Damon und Cara mögen zwar den Duft, aber sie sind lieber in den Feldern unterwegs - wobei es bei uns die leckeren Tiere auch auf den Feldern gibt ;) Den Wald schätzen wir eigentlich nur im Hochsommer, wenn er der kühlste Ort für Spaziergänge ist.
    Trotzdem hat es Freude gemacht, Dich zu begleiten.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir lieben einfach die Stille im Wald. Auf den Feldern flitzt Charly auch gerne herum. Da darf er dann frei laufen.

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  4. Oh I love a walkies in the woods, lots of different smells and WILD animals!!!!
    But, it is so wet and rainy here it will be some time before I get a wood walk again *sigh*
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  5. Wir lieben den Wald auch sehr. Im Sommer kühlt er so schön. Da Socke keinen Jagdtrieb hat, ist so ein solcher Gang immer sehr entspannend.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huiiii, keine Jagdtrieb. Ihr könnt euch glücklich schätzen. Charly hat bei der Verteilung von Jagtrieb doppelt gerufen. Ohne Leine geht im Wald gar nicht.

      Liebe Güße
      Sonja und Charly

      Löschen
  6. Linda mag Felder auch lieber. Vielleicht, weil mehr Mäuschen zu finden sind... ;)

    Aber natürlich geht sie auch mit mir in den Wald. Ich liebe und brauche einfach die Abwechslung.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wir laufen auch sehr gern durch unser Wäldchen. Da schnuppert es immer so interessant und an jeder Ecke anders. Unsere Nasen haben wir dann auch auf dem Boden. Wollen doch schließlich nichts verpassen. Leider ist unser Wäldchen sehr klein und wir sind da in einer Stunde durch.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  8. Wald und Wiese bei Sonnenschein, du bist ja echt ein Glückshund - so kannst du den ausgefallenen Hasenbraten doch gut verschmerzen.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Oh das vorletzte Foto ist super schön! Wir sind auch gerne im Wald unterwegs, aber wir mögen die Abwechslung. So ein Spaziergang am Strand zwischendurch ist auch mal ganz nett. ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Wir sind auch am liebsten im Wald :-)
    Sehr schöne Bilder von dir!
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  11. Das Bild, wo Du auf dem Baumstamm bist, gefällt mir am allerallerbesten. Du bist so ein hübscher Hund!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Jajajajajaja, ich liebe den Wald! Danke, dass wir in deinen mit hinein schnüffeln durften!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen