10 Dinge über uns, die ihr so wahrscheinlich gar nicht wisst






Da ich sehr gerne ein wenig mehr über die Menschen und Hunde hinter einem Blog erfahre, haben wir uns der Idee von Nicole und Moe angeschlossen. Sie haben sich zu dem schon etwas in die Jahre gekommenen *Liebster Award* eine Alternative ausgedacht. Wir sollen euch 10 Dinge über uns erzählen, die ihr so wahrscheinlich gar nicht wisst.

Jetzt geht´s ans Eingemachte!



10 Fakten über Charly

 


1. Charly kommt am Morgen nur schwer in die Gänge

Sein Tag beginnt nicht vor 9 Uhr, was sich prima mit meiner Morgenmuffeligkeit vereinigt. Wenn er seine Pfoten aus dem Körbchen streckt, habe ich meine erste Tasse Kaffe intus. *lach*

2. Charly ist Fremden gegenüber sehr skeptisch

Besuch wird nur ungern hereingelassen. Wenn jemand Fremder das Haus betritt, muss er sich zuererst einer gründlichen Leibesvisition unterziehen. Charly nimmt seine Aufgabe als Wachhund sehr ernst. Für meinen Geschmack zu ernst. Das gilt aber nur für fremde Personen. Kennt er den Besuch, wird dieser herzlich von ihm bergüßt. Am liebsten mit freuchten Küsschen.

3. Charly liebt alle Hunde

Nein. Das stimmt so nicht. Charly freut sich jedesmal, wenn er seine Hundekumpels trifft. Fremden Hunden gegenüber ist er sehr zurückhaltend. Wenn er von der Nasenspitze bis zur Rute stocksteif wird, dann heißt es nichts wie weg hier.  Außer ich bin auf Krawall aus. Das  kommt zum Glück nur äußerst selten vor.

4. Charly ist eine Rennsemmel

Charly saust, düst, flitzt und sprintet. Da kommt eben der Jack-Russel in ihm durch. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

5. Charly fürchtet sich vor Katzen

Stimmt nicht ganz. Charly verscheucht regelmäßig die Nachbarskatzen  aus unserem Garten. Die haben da einfach nichts zu suchen. Punkt. Begegnet er aber Kater Karlie auf dem Pferdehof, wird er zur Memme. Der hat ihm vom Anfang an zu verstehen gegeben, dass er hier das sagen hat.

6. Charly liebt Essen rund um die Uhr

Da sind wir uns einig. Essen geht immer.  Und das 24 Stunden am Tag.

7. Charly hat Angst vor Gewittern

Beim ersten Donner mutiert Charly zum Zitteraal. Da helfen nur eine ordentliche Portion Globulis und fest in Frauchens Arme kuscheln.

8. Charly liebt es, gestreichelt zu werden

Für eine Kuschelrunde ist immer Zeit. Notfalls wird Frauchen so lange mit der Pfote angestupst, bis sie entnervt aufgibt.

9. Charly frisst alles

Nee, nur weil Charly rund um die Uhr fressen will, heißt das noch lange nicht, dass er alles frisst. Nein. Meine Fellnase ist ein kleiner Feinschmecker. Hühnchen, Ente, Rindfleisch, das geht immer. Lamm löst bei ihm Würgereflex aus. Kann ich verstehen, ich hasse Lamm auch. Beim Essen verstehen wir uns eben prima.

10. Charlys Liebllingsplatz ist das Körbchen

Nö. Charly will immer in unserer Nähe sein. Worauf er liegt ist ihm schnurzegal, hauptsache nicht alleine.




Laaaangweilig!


 

 

10 Fakten über mich

 


1. Ich bin ein Morgenmuffel

Vor der ersten Tasse Kaffee sollte mich am besten niemand ansprechen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

2. Beim Morgenspaziergang bin ich am liebsten alleine unterwegs

Stimmt. Da kann ich mich voll und ganz auf Charly konzentrieren und muss mich mit niemanden unterhalten. Die Abendrunde gehört dann ganz meiner Familie. Da wird gelacht und gescherzt und mit Charly um die Wette geflitzt.

3. Ich habe höllische Angst vorm Zahnarzt

Ja, ich bin ein Schisser. Kaum betrete ich die Praxis würde ich am liebsten den Rückwärtsgang einlegen und mich verkrümeln. Hilft aber nix. Da muss ich durch.

4. Essen rund um die Uhr

Ich liebe es in geselliger Runde zu essen. Dazu ein Gläschen Wein oder auch mal ein Schlückchen Bier und ich bin der glückllichste Mensch auf dieser Erde. Ich würde niemals eine Mahlzeit im stehen essen. Niemals nie.

5. Bitte nicht drängen

Ich teile mir meine Zeit gerne selber ein. Ich hasse es, wenn mir jemand etwas vorschreiben will. Mach das, tu dies. *urgs*

6. Ich bin immer geduldig

Nein, Geduld ist nicht meine Stärke. Aber dafür habe ich Charly an meiner Seite, er ist wirklich der allerbeste Lehrmeister. Denn wenn ich drängele, schaltet er einen Gang zurück. *hmpf*

7. Turnschuhe statt Stöckelschuhe

Ja, ich bestitze nur ein paar Stöckelschuhe. Und die sind weit hinten im Schuhschrank versteckt.

8. Sonnenanbeter war einmal

In jungen Jahren konnte ich von der Sonne nicht genug bekommen, heute sind mir Temperaturen um die 20 Grad am liebsten. Hoffentlich bleibt uns dieses Jahr die große Hitze erspart.

9. Leseratte

Wenn man mich mit einer Bücherkiste auf einer einsamen Insel aussetzten würde, wäre ich der glücklichste Mensch. Ich liebe es zu lesen und in Zeitschriften zu schöckern.

10. Sag niemals zu mir, das geht nicht ...

Ich kann es nicht ausstehen, wenn jemand diesen Satz in den Raum wirft. Ohne vernünftige Begründung. Da werde ich zur Furie und es ist besser, wenn derjenige schnell das Weite sucht.

Geht nicht, gibt´s nicht!



Liebe Grüße
Sonja und Charly



Kommentare:

  1. Hihi, das sind ja mal ein paar sehr unterhaltsame Fakten geworden - sehr schön! Ach Mensch, wenn die Entfernung nicht so weit wäre, ich würde dich ja glatt mal auf einen Kaffee einladen. Ich finde es außerdem sehr witzig, dass unter den Dogbloggern so viele Morgenmuffel sind!!

    Liebe Grüße und vielen lieben Dank, dass ihr mitgemacht habt. Wir verlinken euch direkt!

    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass euch unsere Fakten so gut gefallen. Und ich finde es auch schade, dass ihr so weit weg wohnt. Ich würde gerne einmal mit dir qatschen ... . Aber nicht vor dem Morgenkaffee. *lach*

      Danke fürs verlinken!

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  2. Great post, it is lovely to learn so much about our blogging friends and furfriends
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  3. Die Serie hat wirklich Charme und es gibt immer Neues zu erfahren :) Ich musste sehr Schmunzeln, als es um den Kaffee ging - Morgenmuffel bin ich keiner, aber meine erste Tasse Kaffee ist mir heilig!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben wir ja etwas gemeinsam! Ich find die Serie auch sehr spannend, so lernt man seine Bloggerkollegen ein wenig näher kennen.

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  4. Oh wow, das hat uns gefallen. Sooo viel neues über euch zu erfahren. Casper ist auch ein Morgenmuffel hihi und könnte den ganzen Tag fressen - alles.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, Casper und Charly würden sich prima verstehen. Was Charly nicht fressen will, bekommt einfach Casper. *lach*

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  5. Bei manchen Fakten mussten wir echt schmunzeln, da wir uns sehr darin wiedergefunden haben ;)
    Sei es bei Pippa die Angst vorm Gewitter... und wie ich(die keine Stöckelschuhe mag) usw... :)

    LG, Carola mit Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stöckelschuhe sind seit meiner Jugendzeit ein echter Albtraum. Mit diesen Dingern küsste ich sprichwörtlich den Boden. *wähhh*

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  6. Interessant, interessant. Es gibt gewisse Ähnlichkeiten, vor dem ersten Kaffee braucht auch mein Frauchen niemand ansprechen und den frühmorgendlichen Spaziergang, oder besser die kurze Pieselrunde, mache ich auch nur ihr zuliebe. Freiwillig würde ich um die Zeit nie aufstehen. Allerdings mag ich mein Körbchen nicht so sehr, ich nehme lieber die Couch.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eins steht schon mal fest. Unsere Bloggerfrauchen können nicht ohne Kaffee. *hi hi*

      Wuffgrüße Charly

      Löschen
  7. Das ist ja eine nette Idee - ich konnte sowohl Ähnlichkeit zwischen uns als auch zwischen unseren Hunden erkennen :-) Morgenmuffeligkeit gehört eindeutig dazu *lach*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Morgenmuffeligkeit ist unter uns Bloggern anscheinend weit verbreitet. *lach* Und bei dem Kaffeekonsum wären wir die perfekten Kaffeetester.

      Liebe Grüße
      Sonja und Charly

      Löschen
  8. Es ist ja immer wieder schön etwas über die lieben Blogger zu erfahren und dann diese Ähnlichkeiten mit der eigenen Fellnase. Herrlich…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mich in einigen Fakten wirklich wiedererkennen, aber ein Morgenmuffel bin ich absolut nicht (trotzdem bin ich beim Morgenspaziergang am liebsten alleine).
    Hab mich sehr gefreut mehr über euch zu erfahren :-)
    Viele Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr Zwei,
    das war sehr interessant zu lesen. Unsere Hündin Quenny hat so einiges mit Charly gemein. Und ich selber komme am Morgen vor dem ersten Kaffee auch nicht in Schwung:)!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Es hat mir großen Spaß gemacht eure 10 Fakten zu lesen und ich konnte einige Gemeinsamkeiten entdecken. Stöckelschuhe habe ich nur ein Paar und die sind von der Hochzeit *lach* Auch Sonnenanbeter war ich früher mal. Jetzt reichen mir auch Temperaturen um die 20 Grad. Morgenmuffel bin ich auch und Kaffee muss einfach sein. Bei Emma und Lotte ist das nicht so einfach. Lotte ist nämlich Frühaufsteherin und Emma Langschläferin.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    PS. Schick mir doch bitte noch deine Adresse wegen dem Wanderpäckchen.

    AntwortenLöschen
  12. Spannend, spannend was ich da gelesen habe - Frauchen habt ihr auch zum Schmunzeln gebracht. Bei Gewittern ziehe ich es auch vor mich ganz nah ans Frauchen zu kuscheln und bei der Aussage "das geht nicht" ist miene Leinenhalterin auch gleich auf der Palme.
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
  13. Ja, die Angst vorm Zahnarzt kann ich dir nachempfinden und auch die Hitzephobie. Ich hoffe auch das der Sommer regenfrei aber mild bleibt.

    Liebste GRüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen