Blogparade: #thingsoncharly



Wir machen wirklich bei jedem Blödsinn mit. Jawoll. Und wer muss es ausbaden? Unser kleiner Charly. Nicole und Moe haben zur Blogparade aufgerufen. Welcher Hund kann auf seinem Kopf Gegenstände plazieren und auch einige Minuten halten? Das Besondere daran ist, dass der Gegenstand so lange auf dem Kopf bleiben muss, bis ein vernünftiges Foto geknipst ist. 

Die erste Zeit versuchten wir Dinge auf den Kopf von Charly zu plazieren. Schnell wurde uns aber klar, dass der Kopf als Ablagefläche viel zu klein war. Wie sehr wir uns auch bemühten, die Gegenstände wollten nicht auf Charlys Kopf liegen bleiben. Ans Aufgeben dachten wir aber nicht. 



Wenn auf dem Kopf nichts halten will, muss eben die Mütze her. *grins*
Na ja, Begeisterung sieht irgendwie anders aus.





Im liegen klappt es da um Häuser besser. Soooo knuffig!





Der ist wirklich zufällig auf seinem Kopf gelandet. Wie immer mümmelte ich mich für den Spaziergang dick ein und bemerkte nicht, dass mein Handschuh auf Charlys Kopf landete. Ich habe noch nie so gelacht, wie bei diesem Anblick!!!







Am Wochenende versuchten wir uns an den ersten Weihnachtsfotos und dabei ist diese entzückende  Foto entstanden. Ihr seht, mit Mütze klappt es immer besser.






Und natürlich darf in der Vorweihnachtszeit das Kekse backen nicht fehlen. Charly achtete unter dem Tisch akribisch darauf, dass sich kein Kekskrümel verirrte. Jedes einzelne wurde  mit viel Liebe von ihm aufgeschleckt. Und dabei entstand die Idee mit dem Herzkeks. Dieser lässt sich leicht auf Charlys Nasenrücken platzieren. Zuerst dachte ich, dass er bestimmt nicht stillhält. Aber da habe ich mich in meine Fellnase geirrt. Er war beim Fotografieren die Ruhe selbst und wurde dafür ordentlich mit Wurststücken belohnt. 



Mein Lieblingsbild #thingsoncharly






Na, wer hat noch Lust bekommen, bei der Blogparade mitzumachen?



Liebe Grüße
Sonja und Charly




Kommentare:

  1. Herrlich, klasse deine Fotos ...
    Charly du hast deine Sache ( Fotomodel) super gemacht. Psssst war der Fotolohn auch passend?
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich sehr, sehr süß… Das liegende Mützenbild ist unser Favorit, soooo niedlich. Mal sehen, ob wir auch mitmachen. Ein Bild ist neulich durch Zufall entstanden und auch ältere Bilder schlummern hier… Wir werden sehen….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Charly,
    du siehst zuckersüß aus mit den Mützen. Auch ein Handschuh kann dich nicht verschandeln. Da brauchst du nicht so vorwurfsvoll zu blicken. Dein Weihnachtsfoto ist wunderschön und für das Keksfoto bekommst du von uns ein Riesenkompliment. Wir hätten den Keks nämlich ganz schnell gefuttert ;-)
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Wir machen gerade schon mit! Aber total süß deine Bilder!!!! Diese riesige Mütze..... bei mir hätte die man gerade aufs Ohr gepasst.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich, ich hoffe das Guetzli vom letzten Bild hast du anschlissend als Honorar bekommen.
    Gruss ayka

    AntwortenLöschen
  6. Das ist auch mein Lieblingsbild! Einfach goldig sieht Charly mit dem Keks auf der Nase aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ach je, Charly ist aber auch so ein Zuckernäschen!! Toll, wie er das alles mitmacht, aber auch großes Kompliment an dich, liebe Sonja: Die Fotos sind großartig!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. ooooh das ist ja mega knuffig. Das ist echt ein tolles Bild
    lg Becki

    AntwortenLöschen
  9. Ooooooh! Wie hinreißend. Ich bin ganz verliebt. Die Fotos sind ja echt niedlich. Charly ist so ein knuffiger Knopf.

    Flauschige Grüße
    Sandra & Shiva

    AntwortenLöschen
  10. Oh, was für eine tolle Idee. Vielleicht schaffen wir es am Wochenende auch mitzumachen :-))) Charly sieht soooo niedlich aus auf den Fotos.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen