Fröhliche Weichnachten!

 



Das Jahr neigt sich dem Ende zu und immer, wenn ein Jahr zu Ende ist, stehen wir vor einem neuen Anfang. Viele von uns nutzen die Zeit, um sich Gedanken zu machen, wie oder was sie im nächsten Jahr verändern könnten. So auch ich. Für mich ist das kommende Jahr etwas ganz besonderes. Es ist ein Nebeginn mit Charly. Und ein Neuanfang beinhaltet für mich auch immer einen kleiner Zauber, der mir Schmetterlinge in der Bauchgegend beschert.

 

Anfangen, ohne zu wissen, wohin die Reise geht?

 

Aufbrechen, einen Schritt nach vorne machen, innehalten und dann mit Riesenschritten weitergehen. So sieht zur Zeit unser Leben aus. Es heißt altes loslassen, abgeben oder auch ganz aufgeben. Denn es gibt keinen Neuanfang, der nicht zugleich auch ein Abschied wäre. Ein Abschied von dem, was vertraut, behaglich und sicher ist. Wenn das nur nicht so verdammt schwer wäre ...



Oft ist es das Schicksal, das uns das Loslassen lehrt

 

Zuerst spürte ich unbädige Wut, die mich lange nicht losließ. Warum tickte Charly so aus? Dann maßlose Enttäuschung und der Gedanke, versagt zu haben. Doch irgendwann klopfte ganz zaghaft die Hoffnung an. Die Hoffnung auf einen Neuanfang. Und mit ihm die Kraft, einen Schritt nach dem anderen zu gehen, ohne ständig zurückzublicken. Denn man kannn alles erreichen, was man will, man muss nur den Mut haben, Altes hinter sich zu lassen. Das war in den letzten Monaten mein Leitspruch. Ich kann es und werde es schaffen, ich glaube fest und aus tiefsten Herzen an Charly.


Jaaa, es hat eine Zeit gegeben, wo ich am zweifeln war. Wo die Ängste und Gedanken überhand nahmen und ich ans Aufgeben dachte. Doch dann meldete sich eine leise Stimme in mir. Lass dich von kleinen Rückschlägen nicht aufhalten, nehme sie einfach als Prüfung. Wie ernst meinst du es mit dem Neuanfang? Und immer wieder muss ich mir vor Augen halten, warum ich das alles mache. Warum stehe ich bei klirrender Kälte auf dem Hundeplatz und arbeite fleißig am Neuanfang mit meiner Fellnase?




Weil jeder eine zweite Chance verdient hat.
Auch wir.



Mit diesen nachdenklichen Worten verabschieden wir uns für dieses Jahr. Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen ruhigen Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Tage mit euren Hunden und euren Lieben. 









Liebe Grüße
Sonja und Charly


Kommentare:

  1. Auch dir und deiner Familie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir, deiner Familie und den Vierbeinern ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich natürlich den guten Wünschen an. Dein Beitrag klingt - trotz aller Zuversicht - auch etwas traurig. Möge das neue Jahr also wirklich ein glückliches Jahr für euch werden.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Kommt gut über die Weihnachtszeit und in das neue Jahr.
    Wir glauben ganz fest daran, dass ihr den Neuanfang schafft und stehen euch gern zur Seite mit aufmunternden Worten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ach liebe Sonja, ihr habt doch schon fortschritte gemacht. Nie den Mut verlieren. Ich wünsche dir tolle Feiertage und einen guten Start ins Jahr. Ich freue mich wieder von euch zu lesen.
    lg Becki

    AntwortenLöschen
  6. We wish you and your family a happy Christmas and the best of luck in the New Year!

    AntwortenLöschen
  7. Wir wünschen euch frohe und besinnliche Weihnachtstage. Kommt gut und hoffentlich nicht so laut ins neue Jahr und habt einen erfolgreichen Neustart. Genießt die freie Zeit.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Ich und mein Rudel wünschen euch ganz feine Festtage und wir freuen uns bereits euch im neuen Jahr wieder da anzutreffen.
    Liebe Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Auch wir wünschen euch schon einmal frohe Weihnachten und ganz viel Erfolg mit eurem Neubeginn im neuen Jahr! Ich bin mir sicher, alles wird gut.

    AntwortenLöschen
  10. Ihr Lieben, von Herzen wünsche ich Euch das allerbeste für die Weihnachtstage und für das neue Jahr. Zum Glück hast Du nie aufgegeben, liebe Sonja. Bei dir liest sich die Liebe zu Charly aus jeder Zeile und dafür lohnt sich jeder Neuanfang.
    Alles erdenklich Gute für Euch
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. oh! Was für nachdenkliche Worte....
    Auch wir wünschen Euch ein schönes und besinnliches Fest und für das neue Jahr viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  12. Wir wünschen euch auch eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtszeit, ihr Lieben.
    LG, Casper & sein Rudel

    AntwortenLöschen